Arbeit

Essen ist einer der führenden Wirtschaftsstandorte der Bundesrepublik. Essen hat sich als Energiestadt Europas, als wichtiger Gesundheitsstandort und als das Zentrum in der Metropole Ruhr etabliert. All dies sind gute Rahmenbedingungen für die Sicherung vorhandener und für die Schaffung neuer Arbeitsplätze.

Wir wollen mehr gewerbliche Arbeitsplätze schaffen
Über 80 % der Beschäftigten in Essen arbeiten im Dienstleistungssektor. Zu einer ausgeglichenen Wirtschaftsstruktur ist aber auch eine ausreichende Zahl von gewerblichen Arbeitsplätzen notwendig. Wir begrüßen daher die Schaffung neuer Industrie- und Gewerbeflächen auf dem Areal Freiheit Emscher im Essener Norden. Diese Flächen werden jedoch nicht ausreichen, um die bestehenden Bedarfe an Gewerbeflächen zu befriedigen. Wir werden daher unsere Bemühungen fortsetzen, weitere Gewerbeflächen auszuweisen.

Start-Up Unternehmen und Gründer verstärkt fördern
Ein zunehmend wichtiger Jobmotor in Essen sind Start-Up, aber auch klassische Betriebe, wie Handwerksunternehmen. Wir wollen das Gründen und Wachsen dieser Unternehmen in unserer Stadt verstärkt fördern und auch damit Arbeitsplätze in Essen schaffen. Die Start Up- und Gründerszene wächst im Vergleich zum Vorjahr um etwa 100 %.

Innenstadt attraktiv gestalten
Die Entwicklung unserer Innenstadt steht immer in besonderem Fokus. Trotz der bisher erzielten Fortschritte ist die Aufenthaltsqualität der Innenstadt in den letzten Jahren für viele Besucherinnen und Besucher zurückgegangen. Für die Belebung und die Steigerung der Attraktivität der Essener City ist aus unserer Sicht das Wohnen in der Innenstadt ein wichtiger Baustein.

Langzeitarbeitslose in Arbeit bringen
Wir wollen Langzeitarbeitslosen wieder eine Perspektive eröffnen und Grundlagen für eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt schaffen. Mit der von uns geförderten Essener Arbeitsmarktstrategie 2020 haben wir die Weichen für mehr Arbeit und Beschäftigung in unserer Stadt gestellt.

JugendlicheinAusbildungbringen
Wir wollen dafür sorgen, dass Jugendliche und ihre Familien eine persönliche Beratung zum dualen Ausbildungssystem erhalten. Das duale Ausbildungssystem in Deutschland ist zu Recht international anerkannt. Es ermöglicht ein solides berufliches Fortkommen und verdient eine hohe Wertschätzung.

Hier finden Sie den Flyer im PDF-Format.