Archiv

03.08.2014

Solidarität mit den Christen im Irak und Syrien

Abgeordneter Hauer bei der Veranstaltung

Wir zeigen uns solidarisch mit den Christen im Irak und in Syrien!
Weltweit können 100 Millionen Christen ihre Religion nicht frei ausüben. Im Irak und in Syrien ist die Situation besonders schrecklich.

Trotz des starken Regens sind dazu heute mehrere hundert Menschen zu einer Schweige-Demonstration auf dem Essener Burgplatz zusammengekommen, um auf die Verfolgung der Christen im Irak und in Syrien aufmerksam zu machen. Viele der Anwesenden haben Versandte, Freunde und Bekannte in Syrien und im Irak in den Auseinandersetzungen verloren.

Es freut mich, dass ich ein Grußwort halten durfte - denn das Thema liegt mir sehr am Herzen. Deshalb gehöre ich auch dem Stephanuskreis an, der sich innerhalb der CDU/CSU-Bundestagsfraktion dem Thema Christenverfolgung annimmt.

Bei der Demonstration wurden mir Briefe an die Bundeskanzlerin und den Bundestagspräsidenten übergeben, die ich aus tiefster Überzeugung gerne weiterleiten werde!


CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Veranstaltungskalender